Betriebssichere und vorteilhafte Konstruktion

Pneumatische Anlagen von OEKERMANN sind überdurchschnittlich unempfindlich gegenüber im Abwasser befindlichen Feststoffen wie Textilien, Bestecken, Dosen usw., insbesondere Hygieneartikeln wie Feuchttüchern. Die Kugel-Rückschlagventile auf der Druckseite garantieren eine hohe Betriebssicherheit, da sich Faserstoffe (z.B. Hygieneartikel) kaum festsetzen können. Auch übliche im Abwasser befindliche Grobstoffe passieren die Anlagen zumeist problemlos.

Durch die durchgehend trockene, wartungsfreundliche Aufstellung und ein geschlossenes System wird eine hohe Bedienerfreundlichkeit für das örtliche Betriebspersonal erreicht. Die Anlagenaufstellung kann dabei sowohl rein unterflur als auch mit Hochbauteil erfolgen.

Alle Anlagenteile werden sauber und übersichtlich aufgebaut. Es wird eine überdurchschnittlich hohe Lebensdauer und ein geringer Verschleiß durch die konsequente Verwendung von robusten Industrie-Komponenten erzielt.